Hochschule für Musik und Theater: Abschlusskonzert

Saal

Großer Saal

Datum

19. September 2021

Uhrzeit

11:00

Preis

30/20/15 EUR*

Das Abschlusskonzert bildet zugleich den Auftakt der diesjährigen Europäischen Kammermusikakademie Leipzig mit erstklassigen Nachwuchsensembles aus ganz Europa. Ensembles beider Festivals gestalten das Programm der Matinee gemeinsam.

Wolfgang Amadeus Mozart:
Klavierquartett g-Moll KV 478

Ignaz Moscheles / Felix Mendelssohn Bartholdy:
„Duo concertant pour deux Pianos en Variations brillantes sur la Marche Bohémienne tirée du Mélodrame Preciosa de C.M. de Weber, composé par Felix Mendelssohn Bartholdy et I. Moscheles“ in c-Moll op. 87b

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Oktett Es-Dur op. 20 MWV R 20

Gideon Klein:
Trio für Violine, Viola und Violoncello

In Kooperation mit der Europäischen Kammermusik Akademie Leipzig und der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“.

Studierende der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy:

Alexander Lesch, Violine
Sebastian Hensel, Viola
Carmen Dreßler, Violoncello

Dieses Konzert wird präsentiert von:

Con spirito Programm-Podcast:

00:00
00:00
  • Hochschule für Musik und Theater: Abschlusskonzert 00:00

Konzertnachklang mit Podcast und Spotify-Playlist

Lassen Sie das heutige Konzert zu Hause nachklingen und hören Sie unseren Podcast zum diesjährigen Con spirito Kammermusikfestival. Erfahren Sie zu jedem Programm spannende Details, erzählt von unserem künstlerischen Leiter Peter Bruns, produziert von der Feature-Autorin Magdalene Melchers.

Partner und Sponsoren